Skip navigation

Anfrage

                                    
                                        Stadt Karlsruhe
Der Oberbürgermeister

Vorlage Nr.:

ANFRAGE

2019/1319

SPD-Gemeinderatsfraktion
Beleuchtung der Calisthenics-Anlage in der Südstadt

Gremium

Termin

TOP

ö

Gemeinderat

21.01.2020

40

x

nö

1. Ist es zutreffend, dass die geplante Calisthenics-Anlage in der Südstadt nicht beleuchtet
wird und somit abends in der dunklen Jahreszeit nicht nutzbar ist?
2. Wäre eine Beleuchtung rechtlich möglich oder wenn nicht, was spricht dagegen?
3. Was würde eine intelligente, technische Bedarfsbeleuchtung mit Bewegungsmelder und
maximaler Beleuchtung bis 20:30 Uhr in etwa kosten?
4. Wäre eine entsprechende Beleuchtung nachrüstbar, da die Anlage bereits im Frühjahr
errichtet wird?

Begründung
In der Südstadt wird im Bereich Rankestraße/Luisenstraße eine weitere attraktive, vielfältige und
offen zugängliche Calisthenics-Anlage entstehen, die sowohl Kinder und Jugendliche als auch
Ältere anspricht. Diese sollte auch in der dunkleren Jahreszeit abends bis 20:30 Uhr nutzbar sein.
Dazu wäre eine intelligente Bedarfsbeleuchtung der Anlage notwendig, was vor Ort auf breite
Unterstützung in der Bevölkerung stößt. Angesichts der Innenstadtlage dürften die technischen
Voraussetzungen hierfür vorhanden sein. Mit einer intelligenten Beleuchtung mit
Bewegungsmelder und maximaler Beleuchtung bis 20:30 Uhr wäre die Nutzungsmöglichkeit der
Anlage deutlich verbessert

Unterzeichnet von:
Parsa Marvi
Irene Moser
Michael Zeh